Buchtipp: 08/15 von Hans Hellmut Kirst

Buch / Book
Es kann durchaus sein, dass jemand diesen Klassiker der deutschen Nachkriegsliteratur noch nicht gelesen hat. Erzählt wird die Geschichte des Soldaten Herbert Asch (in der Verfilmung dargestellt durch Joachim Fuchsberger) von der Kaserne in die Front nach Russland und wieder zurück zu den Wirren des Kriegsendes. Die Printversion ist inzwischen nur noch gebraucht zu bekommen, auch wenn sie vor einigen Jahren mal neu aufgelegt war, aber als Ebook-Version für günstige 10 EUR zu kaufen, z.B. bei Amazon. Lohnt sich definitiv! 08/15 bei Amazon als Kindle-Ausgabe

Veröffentlicht von

Grundwehrdienst von 2004 bis 2005 und es dabei bis zum Obergefreiten geschafft. Im Jahr 2005 war auch der Eintritt in die RK, derzeit Kassierer.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar