Soldaten aus Unna verlegen in die Hochwassergebiete

Bundeswehr im Hochwasser-Einsatz 2013

Bundeswehr im Hochwasser-Einsatz 2013 (Foto: Bundeswehr/Bender unter CC BY-ND 2.0 Lizenz)

Laut einem Bericht des Hellweger Anzeiger verlegen 570 Soldaten des Logistikbataillons 7 aus Unna und Augustdorf in die Hochwassergebiete in der Nähe von Magdeburg, dort werden sie Kameraden von anderen Einheiten ablösen.

Wir wünschen den Soldaten viel Erfolg und danken ihnen für den Einsatz.

Veröffentlicht von

Grundwehrdienst von 2004 bis 2005 und es dabei bis zum Obergefreiten geschafft. Im Jahr 2005 war auch der Eintritt in die RK, derzeit Kassierer.